© Viktoria Kuehne

Boy`s & Girl´s Day am Klinikum in den Pfeifferschen Stiftungen

Jugendliche erhalten hautnah Einblicke in den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers  

Das Klinikum in den Pfeifferschen Stiftungen lädt ein zum Boys & Girl`s Day. Zwölf Jugendliche können am 26. April 2018  Einblicke in den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers erhalten, ein anspruchsvoller und vielschichtiger Beruf, der sowohl soziale Kompetenzen als auch medizinische und technischen Fähigkeiten verlangt. Zudem bietet er viele Entwicklungsmöglichkeiten und sehr unterschiedliche Arbeitsfelder in einem spannenden und zukunftsträchtigen Umfeld. 

Anmeldungen jetzt möglich

Die Anmeldung zum Boy´s & Girl´s Day ist noch möglich bis zum 10.04.2018. Ansprechpartnerin ist Katrin Ochsendorf (katrin.ochsendorf(at)pfeiffersche-stiftungen.org).

Achtung: Zur Anmeldung werden der vollständige Name , Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, und E-Mail Adresse benötigt.  

Den Stationsalltag hautnah erleben

„Bei uns haben die Jugendlichen Gelegenheit, den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers besser kennen zu lernen“, berichtet Katrin Ochsendorf, Zentrale Praxisanleiterin im Klinikum in den Pfeifferschen Stiftungen. „Die Fachkollegen geben den Teilnehmern einen Überblick über unser Akutkrankenhaus mit seinen fünf Fachabteilungen und der Notaufnahme. Sie können den Stationsalltag hautnah erleben, kommen ins Gespräch mit unseren Praxisanleitern und auch Azubis. Außerdem erhalten sie wichtige Informationen über die Ausbildung.

Beginn ist  7:30 Uhr und das Ende gegen 14:00 Uhr geplant. Neben Themen wie der Händehygiene, und dem Besuch einer Station sowie weiteren Bereichen, wie  der Funktionsdiagnostik, der Physiotherapie und der Radiologie endet der Tag um 13:00 Uhr mit einer gemeinsamen Reflexion der Erlebnisse des Tages. 

B85A9708_AZUBIS.jpg
© Viktoria Kühne

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeits­arbeit

Leiterin Unterneh­mens­kommu­nikation

Ulrike Petermann

Telefon
0391 / 8505 - 317

Kontaktdetails